Posts Tagged ‘zukunft’

E oder B?

November 12, 2008

Wird das E-Book für das Buch, was das MP3-File für die CD war? Werden wir irgendwann alle nur noch elektronische Bücher kaufen, die sich zwar auf der Festplatte stapeln, beim Umzug aber keine 20 Kisten mehr in Anspruch nehmen? Ich fürchte, das wird vielleicht irgendwann so kommen. Aber ich für meinen Teil werde dann genauso zum Buch greifen, wie ich jetzt noch zur CD greife. Ganz einfach deswegen, weil Digitales für mich keinen Wert hat. Es ist schwer, zu etwas eine Beziehung aufzubauen, das man nicht greifen kann. Mein iPod hat zwar einen Wert, aber die Musik darauf ist völlig beliebig. Und bei einem E-Book dürfte es noch schlimmer sein. Dafür hat es aber auch Vorteile: Platzsparend, leicht, die ganze Bibliothek kann man ab jetzt immer dabei haben (fragt sich nur, wozu man 20 Bücher mit sich herumschleppen muss…) und es bringt vielleicht sogar seine eigene Beleuchtung mit. Dafür kann man es aber nur lesen, wenn man volle Akkus oder eine Steckdose in der Nähe hat. Der dreiwöchige Aufenthalt in der Sahara könnte da unter Umständen nach einer Woche ohne Literatur auskommen müssen, weil der Akku nicht mehr will. Und es könnte einem das passieren, was mir jüngst mit meiner Musiksammlung passiert ist: Auf einmal gibt die Festplatte den Geist auf und 200 Bücher sind weg. Nein, ich bleibe beim Buch. Beim echten, gedruckten Buch.

Zur Zukunft von gedruckten Büchern und E-Readern » netzwertig.com

Advertisements